Website Farbe ändern
07141 / 142 19-59 info@agentur-braun.de

Erstellen einer Website: Selber machen oder erstellen lassen?

Schritt-für-Schritt: Die Website Erstellung durch einen Fachmann.

Tags: DIY | Ratgeber | Web

21. August 2023

Artur Braun - Website Ersteller, Marketing Experte, Gründer und kreativer Kopf der agentur-braun.

Geschrieben von: Artur Braun

Gründer, Marketingexperte und kreativer Kopf der agentur-braun

Die Entscheidung, ob Sie Ihre Website selbst erstellen oder erstellen lassen sollten, erfordert sorgfältige Überlegung, da viele Aspekte berücksichtigt werden müssen. In diesem Artikel werden wir die Vor- und Nachteile beider Ansätze besprechen und Ihnen helfen, die beste Wahl für Ihr Unternehmen zu treffen.

1. Was ist das Ziel Ihrer Webseite?

Bevor Sie sich entscheiden, ob Sie Ihre Website selbst erstellen oder erstellen lassen möchten, ist es wichtig, das Hauptziel Ihrer Website zu klären. Möchten Sie:

  • Kunden gewinnen
  • Informationen verbreiten
  • Produkte darstellen
  • Termine vereinbaren
  • Kundenbindung stärken
  • Personal akquirieren

Je nachdem, welches Ziel Sie verfolgen, können Sie besser entscheiden, ob es sinnvoll ist, die Website selbst zu erstellen oder einen Experten damit zu beauftragen.

2. Website selbst erstellen: Vorteile und Nachteile

Das Erstellen einer Website kann eine lohnende Aufgabe sein, insbesondere wenn Sie technisch versiert sind und Zeit und Energie investieren können. Es gibt jedoch auch einige mögliche Nachteile, die Sie berücksichtigen sollten.

Vorteile der Selbstgestaltung

  • Unabhängigkeit und Flexibilität: Sie können Änderungen und Aktualisierungen selbst vornehmen.
  • Neues Wissen: Sie erlernen neue Fähigkeiten und können die Arbeit besser einschätzen.
  • Kostenersparnis: Das Erstellen einer Website kann günstiger sein als das Beauftragen einer Agentur oder eines Webdesigners.

Nachteile der Selbstgestaltung

  • Technische und rechtliche Herausforderungen: Es kann komplex sein, sich mit den technischen und rechtlichen Aspekten der Erstellung einer Website auseinanderzusetzen.
  • Keine optimale Zielgruppenansprache: Ohne professionelle Hilfe kann es schwierig sein, Ihre Zielgruppe effektiv anzusprechen.
  • Mangelndes Design: Ohne professionelle Designfähigkeiten kann die Website weniger ansprechend aussehen.

3. Website erstellen lassen: Vorteile und Nachteile

Die Beauftragung eines Profis zur Erstellung Ihrer Website kann viele Vorteile bieten, insbesondere wenn Sie wenig Zeit haben oder sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren möchten. Es gibt jedoch auch einige mögliche Nachteile.

Vorteile einer professionellen Gestaltung

  • Technische und rechtliche Expertise: Ein Profi ist auf dem neuesten Stand der Technik und kennt die rechtlichen Anforderungen.
  • Perfekte Zielgruppenansprache: Ein Profi kann Ihre Zielgruppe effektiv ansprechen.
  • Individuelles Design: Ein professioneller Webdesigner kann ein individuelles und ansprechendes Design erstellen.

Nachteile einer professionellen Gestaltung

  • Kosten: Das Beauftragen eines Profis kann teurer sein als das Erstellen der Website selbst.
  • Abhängigkeit: Sie sind von dem Profi abhängig, wenn es um Änderungen und Aktualisierungen geht.
  • Fluktuation der Ansprechpartner: Bei der Arbeit mit einer Agentur kann es zu einer hohen Fluktuation der Ansprechpartner kommen.

4. Entscheidungshilfe: Website selber machen oder erstellen lassen?

Wenn Sie über grundlegende technische Fähigkeiten verfügen und ein kleines Projekt starten möchten, kann es sinnvoll sein, die Website selbst zu erstellen. In allen anderen Fällen empfehlen wir, die Website von einem Profi erstellen zu lassen. Besonders wenn Sie aktiv Kunden gewinnen möchten, keine technischen Vorkenntnisse haben, sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren möchten und Ihr Unternehmen langfristig erfolgreich sein soll, ist es ratsam, die Website erstellen zu lassen.

5. Wix für die Websiteerstellung nutzen

Wix ist eine beliebte Plattform zur Erstellung von Websites. Mit Wix können Sie eine professionelle Website erstellen, ohne Programmier- oder Designkenntnisse zu benötigen. Die Plattform bietet eine Vielzahl von Vorlagen und Tools, die Ihnen bei der Erstellung Ihrer Website helfen.

Es ist wichtig zu beachten, dass Wix zwar eine gute Option für Anfänger ist, aber möglicherweise nicht alle Funktionen und Anpassungsmöglichkeiten bietet, die ein professioneller Webdesigner bieten kann. Außerdem könnten für bestimmte Premium-Funktionen zusätzliche Kosten anfallen.

6. Kosten für die Erstellung einer Website

Die Kosten für die Erstellung einer Website können stark variieren, je nachdem, ob Sie die Website selbst erstellen oder einen Profi beauftragen. Wenn Sie die Website selbst erstellen, sind die Kosten in der Regel geringer, aber Sie müssen auch Ihre Zeit und Energie berücksichtigen.

Wenn Sie einen Profi beauftragen, können die Kosten je nach dem Umfang und der Komplexität der Website variieren. In der Regel können Sie jedoch davon ausgehen, dass eine professionell erstellte Website mehrere Hundert bis mehrere Tausend Euro kostet.

Eine gute Möglichkeit, die Kosten zu schätzen, ist das Einholen eines Angebots von einem Webdesigner oder einer Agentur. Dies gibt Ihnen einen Überblick über die voraussichtlichen Kosten und ermöglicht es Ihnen, verschiedene Optionen zu vergleichen.

7. WordPress vs Wix

Bei der Wahl der Plattform für Ihre Website sind WordPress und Wix zwei der beliebtesten Optionen. Beide haben ihre Vor- und Nachteile, und die beste Wahl hängt von Ihren spezifischen Anforderungen und Fähigkeiten ab.

WordPress ist eine leistungsstarke und flexible Plattform, die sich ideal für komplexe Websites eignet. Es bietet eine große Auswahl an Themes und Plugins, die Ihnen bei der Anpassung Ihrer Website helfen. Allerdings kann WordPress eine steilere Lernkurve haben und erfordert mehr technisches Know-how als Wix.

Wix hingegen ist eine benutzerfreundliche Plattform, die sich ideal für Anfänger eignet. Sie bietet eine Drag-and-Drop-Oberfläche, um eine ansprechende Website zu erstellen. Allerdings bietet Wix möglicherweise nicht die gleiche Flexibilität und Anpassbarkeit wie WordPress.

8. Wichtige Überlegungen bei der Erstellung einer Website

Unabhängig davon, ob Sie Ihre Website selbst erstellen oder erstellen lassen, gibt es einige wichtige Punkte, die Sie berücksichtigen sollten:

  • Zielgruppe: Wer ist Ihre Zielgruppe und wie können Sie sie am besten ansprechen?
  • Design: Wie soll Ihre Website aussehen und fühlen? Welche Farben, Schriften und Bilder möchten Sie verwenden?
  • Inhalt: Was möchten Sie auf Ihrer Website mitteilen? Welche Informationen sind für Ihre Besucher von Interesse?
  • SEO: Wie können Sie sicherstellen, dass Ihre Website von Suchmaschinen gefunden wird?
  • Technische Aspekte: Welche Plattform und welche Tools möchten Sie für die Erstellung Ihrer Website verwenden? Welche rechtlichen Aspekte müssen Sie beachten?

Fazit

Die Entscheidung, ob Sie Ihre Website selbst erstellen oder erstellen lassen sollten, hängt von vielen Faktoren ab, einschließlich Ihrer technischen Fähigkeiten, Ihrer Zeit, Ihres Budgets und Ihrer Ziele für die Website. Beide Ansätze haben ihre Vor- und Nachteile, die sorgfältig abgewogen werden sollten, bevor Sie eine Entscheidung treffen.

Unabhängig von Ihrer Wahl ist es wichtig, dass Ihre Website professionell aussieht und effektiv Ihre Zielgruppe anspricht. Eine gut gestaltete und gut optimierte Website kann ein mächtiges Werkzeug für Ihr Unternehmen sein und Ihnen helfen, mehr Kunden zu gewinnen und Ihr Geschäft zu steigern.

Wenn Sie Hilfe bei der Entscheidung benötigen, ob Sie Ihre Website selbst erstellen oder erstellen lassen sollten, sind wir hier, um Ihnen zu helfen. Bei agentur-braun sind wir Experten für Website-Erstellung und SEO und können Sie dabei unterstützen, die beste Wahl für Ihr Unternehmen zu treffen. Kontaktieren Sie uns noch heute, um mehr zu erfahren!

Dieser Artikel wurde Ihnen von agentur-braun präsentiert, Ihrer Anlaufstelle für professionelle Website-Erstellung und SEO.

Weitere interessante und hilfreiche Artikel

Erfahrungen & Bewertungen zu agentur-braun
X
Bewertungen
anzeigen